Alfred Polansky

Gitarrenvirtuose, Lautenspieler, Komponist, Literat
Wien, Österreich

Seine musikalische Grundausbildung erhielt er von seinem Vater, der selbst Musiker war, später sporadisch am Konservatorium in Wien und auf freier Wildbahn. Er komponierte Filmmusik, Auftragswerke für Orchester, Lieder und Solostücke für Gitarre und Laute und gastiert als Interpret hauptsächlich seiner eigenen Musik in ganz Europa.

Seit vielen Jahren arbeitet er an seinem Langzeitprojekt “Die musikalische Vermessung Europas durch einen Eingeborenen”, worin er die Einzigartigkeit verschiedener europäischer Kulturräume durch seine Kompositionen subtil in Musik übersetzt.

Zahlreiche Veröffentlichungen von CD’s und Büchern.

Audio

CD „Songs Between Heaven and Hell“

cd covers 011
  • Old freighter in an old port by Alfred Polansky
  • Epitaph by Alfred Polansky
  • The pilgrim by Alfred Polansky

CD „De la curiosité du silence“

300 cd covers 010
  • Je suis perdu by Alfred Polansky
  • La solitude est verte by Alfred Polansky
  • Une amoureuse flamme by Alfred Polansky

CD „Terror Austriae“

300 cd covers 002
  • Liechtenstein by Alfred Polansky
  • Im Schutz von Vaduz by Alfred Polansky
  • Österreich by Alfred Polansky
  • Der Sprung der Lipizzaner by Alfred Polansky

CD „Café Westend“

cd covers 004
  • Ohne di by Alfred Polansky
  • Warat i du by Alfred Polansky
  • Schaun zahn drahn by Alfred Polansky

Video

Death of a Oaxaquenian | © Alfred Polansky

Der Sprung der Lipizzaner | © Alfred Polansky

Ausseer Gitarrentabulatur

Blogbeiträge

cd covers 011

The Malcolm Lowry Project,
Songs Between Heaven and Hell,
CD-Projekt

300 cd covers 010

De la curiosité du silence,
CD-Projekt

300 cd covers 002

Terror Austriae,
CD-Projekt